Hallo,
mein Name ist Niklas, ich bin 1993 geboren und komme aus Düsseldorf.
Schon seit jüngster Kindheit hat mir die Natur es angetan, ins besondere Reptilien und Amphibien. So fing ich im Alter von 10 mit der Terraristik an und kurz danach begann ich auch schon häufiger die heimischen Reptilien und Amphibien mit einer Kompaktkamera zu suchen und zu dokumentieren.
Langsam aber sicher drängte sich, bestärkt durch meinen Vater, die Fotografie in den Vordergrund.
Heute fotografiere ich nicht mehr nur Reptilien, sondern alles was ich in der Natur
finde.
Desweiterenhabe ich meinen Bachelor in Biologie an der Universität Düsseldorf abgeschlossen und studiere nun an der Ruhr Universität Bochum für meinen Master in Biologie.

Meine Arbeit im Freiland für die Biologische Station Krickenbeckerseen begünstigt meine Fotografie ungemein und macht es mir möglich an Motive zu kommen, die sonst nicht möglich wären.

Seit 2016 bin ich Fördermitglied in der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen.

Meine Ausrüstung besteht aus verschiedenen Nikon Kameras und Objektiven.